Drucken

Wie in jedem Jahr holen sich unsere Kadersportler die notwendigen Grundlagen-Kliometer im Trainingslager auf Mallorca. an dieser Stelle berichten die Sportler von ihren Erlebnissen. Den Anfang macht der Jüngste, Kenneth Meng:

Freitagmorgen sind wir um 3:00 Uhr nachts zum Hamburger Flughafen gefahren. Um 4:30 sind wir am Flughafen gewesen dort haben wir unsere Koffer abgegeben und sind durch die Sicherheitskontrolle gegangen. Um 6:00 Uhr sind wir ins Flugzeug. Um 9:00 waren wir am Flughafen von Mallorca. Dort angekommen war es sehr nebelig. Wir sind mit dem Bus zum Hotel gefahren, wir haben dann dort unsere Zimmer bezogen. Unser erstes Training haben wir um 14:30 begonnen. Wir sind 60 km gefahren. Nach dem Abend essen hatten wir eine Besprechung. Um 22:00 Uhr sind wir schlafen gegangen. Samstag Früh hatten wir um 7:00 Frühsport am Strand. Um 8:00 gab es Frühstück und um 10:00 sind wir unsere 2 Etappe gefahren, das waren 80 km. Um 17:00 hatten wir Stabilisation Training gemacht und um 18:30 gab es Abendbrot.

LG aus Mallorca, Kenneth 

Zugriffe: 477