Zu den Deutschen Meisterschaften in den Nachwuchsklassen im Rennsport muss meist über den Landesverband gemeldet werden. Bei allen BDR Schtungsrennen Bahn und Straße muss laut Generalausschreibung ebenfalls über den Landesverband gemeldet werden. Für den Landesverband MEV gilt deshalb folgende Festlegung:

Alle Sportlerinnen und Sportler, der Nachwuchsklassen im Rennsport, die an Deutschen Meisterschaften und BDR-Sichtungsrennen teilnehmen möchten, melden sich bis 3 Tage vor dem offiziellen Meldeschluss bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Für eventuell notwendige Vorabüberweisung des Nenngeldes sind die Sportler selbst verantwortlich.

Für das erste Sichtungsrennen in Börger am 07.04.2019 müssen spätestens am 29.03.2019 die Meldungen beim Nachwuchs-Landestrainer eingegangen sein.

gez. Andre Quaisser, Nachwuchs-Landestrainer